Inh. Detlev Rieken

Zentralheizungen Öl / Gas


 
Zeitgemäss ist eine Heizungsanlage, wenn sie den eingesetzten Brennstoff ökonomisch und möglichst gering umweltbelastend in komfortable Nutzwärme umwandelt. Das ist aber nicht alles. Sie soll einfach zu bedienen sein, geräuscharm und zuverlässig arbeiten sowie heutigen ästhetischen Ansprüchen genügen.

Zentrale Heizsysteme lassen sich auf eine einfache Grundform zurückführen. Diese besteht aus dem Heizkessel, dem Wärmeverteilsystem sowie den Raumheizflächen. Häufig ist dem Heizkessel auch die Warmwasserbereitung zugeordnet.

Warmes Wasser für Küche und Bad gehört heute zum selbstverständlichen Wärmekomfort. Bereitgestellt wird es vom Warmwassersystem, das völlig unabhängig vom Heizsystem sein kann oder mit diesem den Heizkessel als Schnittstelle gemeinsam hat.
Für die typische Nutzung von Waschbecken, Dusche und Wanne ist die Anbindung an den Heizkessel von Vorteil. Man nutzt so dessen Leistungsfähigkeit und - bei modernen Ausführungsformen - die hohe Wirtschaftlichkeit und Schadstoffarmut sowie die regeltechnischen Möglichkeiten.



 
Wir beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch
oder senden Ihnen mehr Informationen.
Tel. +49 4462 / 5401 Fax +49 4462 / 2219
 
Ihr Kontakt zu uns:

Wir beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch oder senden Ihnen mehr Informationen.

Schade GmbH
Schmiedestraße 2
26409 Wittmund

Tel. +49 4462 / 5401
Fax +49 4462 / 2219


 E-Mail Anfrage senden
 zur Anfahrtsskizze